FLEXIBLE KINDERBETREUUNG

Auch wenn Kinder eine reguläre Betreuung haben, treten immer wieder Situationen auf, in denen Studierende auf flexible Betreuung angewiesen sind. Verschobene Vorlesungen, Kitaschließtage und kranke Tagesmütter sind nur einige Beispiele für entstehenden Bedarf. Eltern können sich in diesen Situationen an die nachfolgenden Einrichtungen wenden.

Flexible Kinderbetreuung für Studierende der Hochschule RheinMain

Die Hochschule RheinMain bietet in Kooperation mit dem Studentenwerk Frankfurt am Main seit 1. Oktober 2015 eine flexible Betreuung für alle studierenden Eltern an der Hochschule RheinMain an, die für ihre Kinder eine stundenweise Kinderbetreuung benötigen.

Was ist die flexible Betreuung?

  • Kurzzeitige und kurzfristige Kinderbetreuung
  • Für Kinder von 1 bis 12 Jahren, jüngere Kinder nach Absprache
  • Mo bis Sa von 6:00 - 22:00 Uhr geöffnet sowie an Wochenfeiertagen
  • Ausgebildete Pädagogen betreuen die Kinder in liebevoll eingerichteten Räumlichkeiten, die alle Altersstufen ansprechen
  • Ein sorgfältig ausgewähltes Team aus „Omas“, „Opas“ und Studierenden stehen ergänzend zum Spielen, Toben und Kuscheln bereit

Die flexible Betreuung springt ein, wenn die Regelbetreuung ausfällt, also wenn...

  • die Tagesmutter/Oma krank wird
  • der Kindergarten geschlossen hat
  • die Schule Ferien macht
  • Sie über die Regelbetreuung hinaus Seminare besuchen, sich auf Prüfungen vorbereiten, Ihre Bachelor-Thesis schreiben, …
  • etc.


Registrierung und Anmeldung
Vor Anmeldung und Nutzung der flexiblen Betreuung müssen die Studierenden sich im Büro der Familienfreundlichen Hochschule registrieren lassen. Die Registrierung ist pro Semester einmal erforderlich und muss bis zum 20. des laufenden Monats für eine Nutzung im Folgemonat vorliegen.

Bitte beachten Sie die Informationen zum Datenschutz.


Mitzubringen sind:

Weitere Informationen erhalten Sie bei Regina Müller (Familiengerechte Hochschule) und in den Elterninformationen (PDF 309KB).

Weitere Betreuungsmöglichkeiten in Wiesbaden

kid´s corner

Blücherstr. 32
65195 Wiesbaden
Tel.: +49 611 9887011
E-Mail: kidscornershop(at)remove-this.googlemail.com

Zu Kids Corner


Frechdachs

Alexandra Gunkel
Dotzheimer Straße 84
65197 Wiesbaden
Telefon: +49 152-55820977
E-Mail: info@frechdachs-wiesbaden.de

Zu Frechdachs

Babysitterbörsen

Eine flexible Betreuung in den Abendstunden kann durch eine qualifizierte Babysitterin bzw. Babysitter organisiert werden.

Babysitter*innen-Zuschuss des AStA

Das Studierendenparlament hat 6.000 Euro bewilligt, die zur Finanzierung von Kinderbetreuung genutzt werden sollen. Es wird nur eine Betreuung bezuschusst, wenn das studierende Elternteil im Zeitraum der Betreuung seinem Studium nachgeht (Prüfungsvorbereitung, Seminar/Vorlesung besuchen). Es kann keine Bezuschussung stattfinden, wenn der studierende Elternteil in der Zeit der Betreuung arbeitet, den Haushalt führt oder einer Freizeitaktivität nachgeht.

Wenn das Geld ausgeschöpft ist, so kann keine Bezuschussung mehr stattfinden. Es sei denn, neue Gelder werden bewilligt.

Weitere Informationen und das Antragsformular hier