TERMINE DETAILANSICHT

120919

Gesundheitstag 2019

Wir starten an beiden Standorten das Programm mit einem Vortrag zum Thema „alter(n)sgerechtes Arbeiten“ durch einen externen Referenten. Wir laden Sie sehr herzlich ein, sich auch persönlich an der im Anschluss an den Vortrag vorgesehenen Diskussion zu beteiligen.

An diesem Tag wird es u. a. Angebote geben zu den Lebensphasen „Pflegende Angehörige“ sowie „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“. Die Angebote sind in Zusammenarbeit mit der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten und der Koordinatorin Familiengerechte Hochschule entstanden.

Weitere Angebote, bei denen die Beschäftigten je nach Lebensphase ihre Aktivitäten entsprechend ihrer persönlichen Möglichkeiten anpassen können, sind mit dem Fokus der Selbstfürsorge, Analyse der Gesundheit und testen der eigenen Fitness und Beweglichkeit in Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten entstanden. Bei allen Angeboten wurde auf einen Mix aus Theorie und aktiven Mitmachprogrammen geachtet. Hierbei haben wir auch gezielt die Ergebnisse der Befragung zu den Arbeitsbedingungen an der HSRM berücksichtigt.

Am Campus KSR präsentieren sich Beratungsstellen, wie zum Beispiel den Pflegestützpunkt der Stadt Wiesbaden, die mit einem Info-Stand vertreten sein werden. Die Projektstelle „Ohne Hindernisse - Barrierefreiheit an der HSRM“ wird über das Thema an beiden Standorten informieren und wird an ihrem Info-Stand von der Interessensvertretung der Menschen mit Behinderung und dem Betrieblichem Eingliederungsmanagement (BEM) unterstützt.

Wir zeigen Ihnen eine App, die Ihnen den Umgang mit Stress erleichtert und werden Material zum Mitnehmen und Mitmachen auslegen.

P.S. Sie haben die Möglichkeit Ihre eigene Gesundheits-Challenge zu machen. Holen Sie sich am Gesundheitstag am Stand des SG III.4 PE/BGM Ihre Stempelkarte ab. Dort können Sie Ihre Aktivitäten dokumentieren. Wenn Sie uns Ihre ausgefüllte Stempelkarten zuschicken oder in die bereitstehende Urne einwerfen, erhalten Sie im Gegenzug ein Geschenk.

P.P.S. Wir stellen Ihnen das Programm als PDF für Ihr Smartphone zur Verfügung. Das schicken wir Ihnen spätestens eine Woche vor dem Gesundheitstag zu.