AKTUELLES DETAILANSICHT

Webinare für Frauen an der HSRM im Wintersemster

Freitag, der 04.12.2020, 10:00 bis 12:00 Uhr

Älter werden – Wechseljahre im Beruf.

Referentin: Sigrid Schellhaas | Frauengesundheitszentrum SIRONA e.V.

Welche hormonellen Umstellungen finden in unserem Körper statt und welche Symptome erwarten uns? Wie können wir uns selbst helfen – z.B. mit Pflanzen, Nahrung und Lebenshygiene? Welche Vorsorgeuntersuchungen gibt es und welche brauchen wir? Und wie kann ich mit den körperlichen Veränderungen im Arbeitsbereich und privaten Leben umgehen? Viele Fragen auf die wir in dem Webinar Antworten erhalten und uns austauschen können.
Die Zugangsdaten erhalten Sie nach der Anmeldung – diese richten Sie bitte bis zum 02.12.2020 an gleichstellungsteam(at)remove-this.hs-rm.de .

 

Dienstag, der 26.01.2021, 10:00 bis 12:00 Uhr

Altersvorsorge für Frauen.

Referentin: Amanda Davies | D & M Frankfurter Finanzexpertinnen GmbH

Finanzen und die finanzielle Absicherung im Alter sind bisher Themen, die vor allem bei Frauen hinten rüber fallen. Umso wichtiger ist es, sich selbst mit den eigenen Finanzen und den daraus resultierenden individuellen Möglichkeiten der eigenen Altersvorsorge auseinander zu setzen. Hierfür ist es nie zu früh!

Die Zugangsdaten erhalten Sie nach der Anmeldung – diese richten Sie bitte bis zum 18.01.2020 an gleichstellungsteam(at)remove-this.hs-rm.de .

 

Mittwoch, der 09.02.2021, 10:00 bis 12:00 Uhr

Versicherungen: Wie können sich Frauen gut absichern?

Referentin: Isolde Mischke-Flach | D & M Frankfurter Finanzexpertinnen GmbH

Viele kennen bereits die Haftpflicht- und Hausratversicherung. Aber im Dschungel der vielen unterschiedlichen Versicherungen ist es manchmal schwer zu erkennen, welche Versicherungen essentiell, welche gut und welche eher überflüssig sind. Und meistens sind Versicherungen ein Thema, wenn es zu spät ist. Nutzen Sie das Webinar, um sich selbst einen Überblick zu verschaffen und zu schauen, wo Sie eventuell noch nachjustieren sollten.

Die Zugangsdaten erhalten Sie nach der Anmeldung – diese richten Sie bitte bis zum 01.02.2020 an gleichstellungsteam(at)remove-this.hs-rm.de .