AKTUELLES DETAILANSICHT

Studentische Hilfskraft gesucht!

Wir suchen ab dem 01.09.2019 bis vorerst 30.03.2020 eine studentische Hilfskraft im Team Gleichstellung der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten (Standort Wiesbaden) der Hochschule RheinMain für 10 Wochenstunden:

Es sind Aufgaben in folgenden Bereichen wahrzunehmen:

Unterstützung der operativen Projektkoordinatorin und der Projektleiterin des Hessen-Technikums:

  • Begleitung der Technikantinnen an den Hochschultagen des Schnupperstudiums (einmal pro Woche im WS, jeweils mittwochs)
  • Administrative Tätigkeiten
  • Unterstützung bei der Evaluation des Hessen-Technikums an der HSRM
  • Unterstützung bei Werbemaßnahmen (Messebesuche, Schulbesuche)

Unterstützung der Frauen-und Gleichstellungsbeauftragten

  • Veranstaltungsunterstützung (z.B. Frauenvollversammlung)
  • Administrative Tätigkeiten
  • Unterstützung bei weiteren Projekten (Girls Day, Mentoring Hessen)

Profil:

  • Eingeschriebene Studentin an der HSRM
  • Interesse an Gleichstellung und Chancengleichheit
  • Interesse am und Kenntnisse im MINT-Bereich von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit dem MS Office-Paket
  • Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit

Arbeitsort ist Wiesbaden. Da es sich aber u.a. beim Hessen-Technikum um ein Projekt handelt, in das alle MINT-Bereiche der Hochschule integriert sind, ist die Bereitschaft zum Einsatz an den anderen entsprechenden Standorten der Hochschule Voraussetzung. 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Esther Alzate Romero, Stellvertretende Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte, Telefon: +49 611 9495-1228, E-Mail: esther.romero(at)remove-this.hs-rm.de.